Unwettereinsatz
Dienstag 12. Juni 2018

Einsatzart: THL
Einsatzort: Hebramsdorf
Datum: Dienstag 12. Juni 2018
Alarmzeit: 23:31 Uhr (30 Minuten)
Alarmierungsart: Meldeempfänger, Sirene
Mannschaftsstärke: 27 Feuerwehrdienstleistende
Weitere Kräfte: Feuerwehr Hofendorf
Fahrzeuge: MZF

Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Neufahrn wurde auf Grund des sehr großen Einsatzaufkommens von der KEZ Landshut alarmiert.
Über Funk wurde uns eine überschwemmte Straße in Hebramsdorf mitgeteilt.
Das MZF fuhr zu Erkundsmaßnahmen den genannten Einsatzort an, konnte aber keine Verkehrsbeeinträchtigung feststellen.

Daraufhin wurde nach Rücksprache mit der KEZ die Bereitschaft wieder aufgelöst.




Erklärungen:
KBM = Kreisbrandmeister
KBI = Kreisbrandinspektor
KBR = Kreisbrandrat
BRK = Bayrisches Rotes Kreuz
RTW = Rettungswagen
NEF = Notarzteinsatzfahrzeug
Fahrzeuge der FF-Neufahrn
HLF 20/16 = Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
TLF 4000 = Tanklöschfahrzeug
MZF = Mehrzweckfahrzeug
V-LKW = Versorgungs – LKW
DLAK 23/12 = vollautomatische Drehleiter mit Korb
VSA = Verkehrssicherungsanhänger
P250 = Pulverlöschanhänger
Bitte beachten Sie:
Die Feuerwehr Neufahrn hat sich in seiner Gemeinschaft gegen die Veröffentlichung von Einsatzbildern ausgesprochen. Als unsere Aufgabe sehen wir eine seriöse Berichterstattung ohne die Privatsphäre geschädigter Personen zu verletzen. Vor Ort gemachte Bilder werden lediglich für interne Zwecke, zur Einsatznachbesprechung und Schulungszwecke eingesetzt.
Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Ihre Feuerwehr