31. Oktober 2018 Verkehrsunfall mit PKW - PKW brennt- B15 in Neufahrn
21. Oktober 2018 Verkehrsunfall mit PKW - PKW überschlagen- B15n Ergoldsbach -> Neufahrn
Letzte Aktualisierung      21.10.2018
Anschrift:   Feuerwehr Neufahrn Rottenburgerstraße 23 a 84088 Neufahrn    Tel.: 	08773 / 875 (weitere)   Mail: kommandant@ff-neufahrn.de    Anregungen zur Öffentlichkeitsarbeit: webmaster@ff-neufahrn.de

26./27.04.2018 | Abholung und Ankunft des V-LKW in Neufahrn

 

Am Donnerstag, den 26.04.2018 war es endlich soweit: Die Abholung des Versorgungs LKW´s. 7 Kameraden fuhren nach Waldbrunn in der Nähe von Würzburg zur Firma Hensel Fahrzeugbau GmbH, um das neue Fahrzeug nochmals auf Herz und Nieren zu überprüfen, bevor es die Reise in die neue Heimat antritt. … weiterlesen

15.10.2018| Feuerwehr Neufahrn legt Leistungsabzeichen ab

 

Letzten Freitag traten 17 Mitglieder der Feuerwehr Neufahrn und Hofendorf zum Leistungsabzeichen THL an. Aufgeteilt in zwei Gruppen wurden jeweils verschiedene Stufen abgelegt. Beide Gruppen bestanden nach einer anstrengenden Vorbereitungszeit die Prüfung mit Bravour. Bei einem abschließenden Abendessen wurden den Teilnehmern von Herrn KBI Haller die Abzeichen übergeben. Auf dem Bild: Die beiden Gruppen nach bestandener Prüfung mit den Schiedsrichtern KBM Zellmer, KBI Haller und EhrenKBI Köhler zusammen mit dem zweiten Kommandanten der FF Neufahrn.  weiterlesen

16.05.2018| Erste Praxisübung der neuen Atemschutzträger

 

Am letzten Samstag wurde für die neuen Atemschutzgeräteträger der Feuerwehr Neufahrn die erste Praxisübung abgehalten. Zunächst wurden Einsatzmittel, welche der Feuerwehr Neufahrn für den Atemschutzeinsatz in den verschiedenen Fahrzeugen zur Verfügung stehen gesammelt und die jeweilige Handhabung erläutert.  weiterlesen

05.10.2018| IF-Star geht nach Niederbayern

 

Erster Platz im Bundeswettbewerb! Zugführer der Feuerwehr Neufahrn gewinnt den IF-Star. Am Samstag den 29. September wurde im Rahmen der Delegiertenversammlung des Deutschen Feuerwehrverbandes der „IF-Star“ verliehen. Der IF-Star ist ein vom Verband der öffentlichen Versicherer, bundesweit ausgeschriebener Preis für innovative Techniken oder Taktiken zur Vermeidung von Personen- und Sachschäden. Alle Feuerwehren Deutschlands waren dazu aufgerufen. Martin Schindlbeck von der Feuerwehr Neufahrn i. NB sicherte sich den ersten Platz mit seinem Prototypen, der Faltsignale zur Verkehrsabsicherung automatisiert aufstellt. Mit großem Abstand zum Zweitplatzierten votierte die Jury für diesen Lösungsansatz des Zugführers aus Neufahrn.  weiterlesen