Schutzausrüstungen Neben der “normalen” Schutzausrüstung für die Feuerwehren, in unserem Fall dem “Bayern 2000”, steht den Einsatzkräften der Feuerwehr Neufahrn eine Vielzahl von verschiedenen Schutzausrüstungen zur Verfügung. So werden grob zwischen Schutzausrüstungen für die Feuerwehrjugend, für den Feuerwehrdienstleistenden und den Atemschutzgeräteträger unterschieden. Spezielle Ausrüstungen für spezielle Tätigkeiten sind der Imkerschutzanzug, die Motorsägenschutzausrüstung, die Watthose oder die Hitzeschutzkleidung. --- Durch Klick auf die jeweiligen Buttons gelangen Sie zu den Unterseiten --- --- Durch Klick auf die jeweiligen Buttons gelangen Sie zu den Unterseiten ---